Direkt zum Seiteninhalt springen

News

Portrait

„Leave of absence“

Hinter diesen drei Worten im Lebenslauf der Hirnforscherin Nataliia Fedorchenko verbergen sich Krieg und Flucht. Und die Hoffnung darauf, ihr Wissen, dass sie nun am Forschungszentrum Jülich ins Human Brain Project einbringt, nutzen zu können, um beim Wiederaufbau der Ukraine mit anpacken zu können.

Helmholtz in Zahlen

43.000

Mitarbeiter:innen arbeiten bei Helmholtz an der Welt von morgen.

5 Mrd. 

Euro Budget jährlich bietet unseren Talenten ausgezeichnete Bedingungen für Spitzenforschung.

18

Helmholtz-Zentren widmen sich jeden Tag den großen Fragen unserer Zeit.

~11.000

Forscher:innen aus aller Welt nutzen jährlich unsere Forschunsginfrastrukturen.

Unsere 18 Zentren