Direkt zum Seiteninhalt springen
Entwicklung des mRNA-Impfstoffs

Wie Grundlagenforschung als Sprungbrett für Innovationen dient

Zum Artikel

News

Neutrino-Waage

Die Vermessung der Geisterteilchen

Neutrinos sind die wohl rätselhaftesten und flüchtigsten Elementarteilchen. In einem aufwändigen Exeriment ist es gelungen ihre Masse zu bestimmen. Dadurch hoffen Forscher:innen auch Antworten auf die großen Fragen der Teilchenphysik zu bekommen.

Helmholtz in Zahlen

43.000

Mitarbeiter:innen arbeiten bei Helmholtz an der Welt von morgen.

5 Mrd. 

Euro Budget jährlich bietet unseren Talenten ausgezeichnete Bedingungen für Spitzenforschung.

18

Helmholtz-Zentren widmen sich jeden Tag den großen Fragen unserer Zeit.

~11.000

Forscher:innen aus aller Welt nutzen jährlich unsere Forschunsginfrastrukturen.

Unsere 18 Zentren

Aus unseren Zentren