Direkt zum Seiteninhalt springen

Karlsruher Institut für Technologie

Das Karlsruher Institut für Technologie KIT ist die Forschungsuniversität innerhalb der Helmholtz-Gemeinschaft und konzentriert sich in ihrer Spitzenforschung auf die Felder Energie, Mobilität und Information. Als einzige deutsche Exzellenzuniversität mit nationaler Großforschung bietet das KIT seinen Studierenden, Forschenden und Beschäftigten einmalige Lern-, Lehr- und Arbeitsbedingungen. Von den 9.000 Mitarbeiter:innen des KIT arbeiten mehr als die Hälfte in der Forschung, etwa in den Natur-, Ingenieur-, Wirtschafts-, Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Wissenschaftler:innen zählen Innovation zu ihren zentralen Aufgaben: Das KIT schafft und vermittelt nicht nur Wissen für Gesellschaft und Umwelt, sondern entwickelt daraus auch Anwendungen für die Wirtschaft. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der Technikfolgenabschätzung: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bietet das Institut Lösungsansätze, um Potentiale des technischen Fortschritts zu nutzen und gleichzeitig seine Risiken zu minimieren. Ziel des KIT ist es, durch Forschung einen Beitrag zur Bewältigung der globalen Herausforderungen im stetigen Austausch mit der Gesellschaft zu leisten

Das KIT in Zahlen

9618

Beschäftigte (2020)

23321

Studierende (WS 2020/21)

967,7

Millionen Euro Budget 2020

News

  • Energie

    Das fossile Zeitalter hinter uns zu lassen, ist zugleich Mammutaufgabe und Balanceakt. Damit die Energiewende rechtzeitig gelingt, arbeiten Expertinnen und Experten bei Helmholtz auf breiter Front an…

  • Als Informatikerin hat Dorothea Wagner an den Grundlagen von Navigationsgeräten mitgearbeitet, als Forscherin ist sie hochdekoriert – jetzt will sie als neu gewählte Präsidentin des Wissenschaftsrats…

  • Information

    Der Physiker Wolfgang Wernsdorfer wurde 2019 mit dem Leibniz-Preis ausgezeichnet. Seine Karriere begann er als Lehrling bei einem Elektriker – und hat dort einiges für seine heutige Forschung an den…

  • Technikfolgenforscher wollen sich dieser Frage in einem Projekt annähern. Eine endgültige Antwort werden sie wohl nicht finden. Wir sprachen mit Karsten Wendland, dem Leiter des Projektes.

  • Erde und Umwelt

    Die Weltklimakonferenz in Katowice ist vorbei. Was denken Wissenschaftler über die Ergebnisse des Gipfels?

  • Erde und Umwelt

    Die Weltklimakonferenz in Bonn ist vorbei. Was denken Wissenschaftler über die Ergebnisse des Gipfels?

Kontakt

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Kaiserstraße 12, 76131 Karlsruhe Campus Nord: Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen