Hohe Magnetfelder

Die Helmholtz-Gemeinschaft entwickelt, baut und betreibt zusammen mit ihren nationalen und internationalen Partnern einzigartige Forschungsanlagen. Beispiele dieser Forschungsinfrastrukturen sind:

  • HLD - (Hochmagnetfeld-Labor Dresden mit dem Laserstrahl von dem Beschleuniger ELBE für magnetooptische Experimente)
  • MCF

Sonstige FuE-Anlagen:

Wichtige Kooperationen:

Druck-Version

Kontakt

  • Photo of Ilja Bohnet