Dynamic Optimization Software (DyOS)

Dynamic Optimization Software (DyOS) ist eine Software zur Lösung von mehrstufigen dynamischen Optimierungsproblemen. Diese Problemklasse umfasst die Optimierung des Betriebs und der Regelung von chemischen Anlagen und Energiesystemen, sowie eine Vielfalt von verwandten Anwendungen. 

Eine große Klasse von dynamischen Optimierungsproblemen kann als differentiell-algebraisches Modell formuliert werden. DyOS benutzt moderne numerische Lösungsverfahren, darunter eine automatische Anpassung der Diskretisierung des Steuergrößenprofils. Mit DyOS sind bereits die folgenden Problemtypen erfolgreich gelöst worden:

  • Mehrstufenprobleme
  • nichtlineare modellprädiktive Regelung
  • dynamische Optimierung unter Unsicherheiten
  • integrierte Optimierung von Planung und Betrieb

Energiesystemmodelle können unter anderem über Functional Mock-Up Units (FMU) in DyOS verwendet werden. Zur vereinfachten Bedienung von DyOS bestehen Interfaces zu Python und MATLAB.

Die Dokumentation finden Sie hier.

URL: http://permalink.avt.rwth-aachen.de/?id=295232

Kontakt: dyos(at)avt.rwth-aachen.de

Quelle: Caspari A, Bremen AM, Faust JMM, Jung F, Kappatou CD, Sass S, Vaupel Y, Hannemann-Tamás R, Mhamdi A, Mitsos A. DyOS - A Framework for Optimization of Large-Scale Differential Algebraic Equation Systems. Computer Aided Chemical Engineering 2019;46:619-624.

Danksagungen: DyOS wurden am AVT.PT (RWTH Aachen) entwickelt und ist wird an der  AVT.SVT (RWTH Aachen) mit Mitteln öffentlicher und privater Institutionen weiterentwickelt.

Druck-Version