Experimente für Zuhause

Ob Schulferien oder vorübergehende Schulschließungen - auf dieser Seite haben wir Experimente und wissenschaftliche Angebote zusammengestellt, die Kinder und Jugendliche ganz einfach zu Hause nutzen können. In Videos, Comics und Broschüren erklären wir komplexe Zusammenhänge und zeigen Nachwuchswissenschaftlern, wie sie ihr Zuhause kurzerhand zum Forschungslabor machen können.

Unter dem Hashtag #ExperimentDesTages zeigen wir auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter und Facebook die schönsten Mitmach-Angebote.

Mit diesem Angebot unterstützt Helmholtz als Partner die Initiative „Wir bleiben schlau! Die Allianz für MINT-Bildung zu Hause“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Experimentieren mit Helmholtz

Wie funktioniert unser Auge?

Täglich erfassen wir unsere Umwelt mit Tausenden von Bildern. Aber wie entstehen diese Bilder? Wie unsere Augen genau funktionieren und wie man das ganz leicht selbst nachbauen kann, zeigt diese Folge von "Experimentieren mit Helmholtz".

Schokokuss im Vakuum

Wir leben ständig mit der Kraft, die der Luftdruck auf uns ausübt, ohne dass wir etwas davon merken. Seine Wirkung sieht man erst, wenn man aus einem Behälter die Luft abpumpt und die Gegenstände darin sich verändern. Ausprobieren lässt sich das in einem Experiment mit Schokoküssen – das zeigen wir in dieser Folge von "Experimentieren mit Helmholtz".

Lavalampe

Gekaufte Lavalampen sehen schön aus, aber sie enthalten oft reizende, leicht entzündliche Chemikalien und werden heiß. In dieser Folge von "Experimentieren mit Helmholtz" zeigen wir euch wie ihr ganz einfach selber eine Lavalampe bauen könnt – und erklären ganz nebenbei, welche Rolle die "Dichte" hierbei spielt.

Hefeballon

Warum wird ein Kuchen locker, wenn man Hefe dazu gibt? Wie Hefe auf Zucker reagiert und warum man das mit einem Luftballon herausfinden kann, erfahrt ihr in unserem Schülerexperiment: Hefeballon.

Phytoplankton

In den oberen Schichten des Ozeans gibt es winzige Algen, die frei umhertreiben - das sogenannte Phytoplankton. Sie brauchen Licht zur Photosyntheseund damit zum Leben. Da sie ein wenig schwerer als Wassersind, sinken sie allmählich in die dunkle Tiefe.

Apfelbatterie

Elektrische Geräte, zum Beispiel eine Taschenlampe oder ein kleines Radio, brauchen Batterien, die den nötigen elektrischen Strom liefern. Mit wenigen Handgriffen kannst du aus einem Apfel auch eine Batterie bauen, die so ähnlich wie eine normale Batterie funktioniert und mit der du eine kleine Lampe zum Leuchten bringen kannst.

Raketen-Antrieb

Einmal zum Mond oder gar zum Mars fliegen - wer findet das nicht aufregend? Ohne eine Rakete mit ihrem enormen Schub ist es allerdings nicht möglich, so weit in das Sonnensystem zu fliegen. Einen Mini-Raketenantrieb für das Kinderzimmer kannst Du leicht aus einem Luftballon, einem Strohhalm und einer Schnur basteln.

Luftkanone

Mit Luft kannst du viele spannende Experimente durchführen. Hier baust du dir eine Luftkanone, mit der du durch die Bewegung der Luft aus einiger Entfernung eine Kerze auslöschen kannst. Natürlich lässt sich eine Kerze auch auspusten – das macht aber nur halb so viel Spaß.

Druck-Version

Kontakt

  • Photo of Annette Doerfel
    • Annette Doerfel
    • Pressereferentin/ Wissenschaftsredakteurin
      Helmholtz-Geschäftsstelle

Experimente für Zuhause

Die neue Broschüre „Experimente für Zuhause“ bietet kleinen und großen Forscherinnen und Forschern viele spannende und faszinierende Versuche zum Experimentieren.

Experimente für Zuhause

Weitere Experimente befinden sich in folgender Broschüre von 2015:

PDF-Version

Allianz für MINT-Bildung zu Hause

Helmholtz ist Partner der Allianz für MINT-Bildung zu Hause. Diese setzt sich für eine qualitativ hochwertige MINT-Bildung auch in Zeiten von Schulschließungen ein.

Allianz für MINT-Bildung zu Hause

Helmholtz-Schülerlabore

In rund 30 Schülerlaboren können Kinder und Jugendliche durch selbstständiges Experimentieren Forscherluft schnuppern. An den Helmholtz-Forschungszentren kommen die Schüler direkt mit Wissenschaftlern in Konatkt.

Schülerlabore in der Helmholtz-Gemeinschaft

Materialien zum Mitnehmen für den Schulunterricht oder für das Experimentieren zu Hause stellen die Helmholtz-Zentren laufend zusammen.

Schülerlabor to go

Helmholtz-Wissenschaftscomic

Von Quantenphysik über Klimawandel bis zur Weltraumforschung: Der Helmholtz-Wissenschaftscomic vermittelt komplexe Themen auf spielerische Art.

Wissenschaftscomic "Klar soweit?"