Geschäftsführung

Der/die GeschäftsführerIn der Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt, berät und vertritt den Präsidenten bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben und leitet die Geschäftsstelle der Gemeinschaft mit den Büros in Berlin, Bonn, Brüssel, Moskau und Peking. Als besondere/r VertreterIn in Verwaltungsangelegenheiten vertritt er/sie den Helmholtz-Gemeinschaft e.V. nach außen und innen. Der/die GeschäftsführerIn ist neben dem Präsidenten und den Vizepräsidenten Mitglied des Präsidiums der Helmholtz-Gemeinschaft.

Die Aufgaben der Geschäftsführung

Dem/der GeschäftsführerIn obliegt insbesondere die Prozessverantwortung für die Verfahren zur Mittelvergabe im Rahmen der Programmorientierten Förderung und der Ausbauinvestitionen. Er/sie sorgt für Transparenz über die Ressourcenallokation und die output-Kennzahlen im Rahmen der zentrenübergreifenden Koordination. Er/sie unterstützt die Etablierung nachhaltiger Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft mit Hilfe von Instrumenten des Technologietransfers (Ausgründungsunterstützung, Validierungsfonds).

Er/sie wird auf Vorschlag des Präsidenten von der Mitgliederversammlung für die Dauer von fünf Jahren gewählt, eine Wiederwahl ist möglich.

Amtsinhaberin: Franziska Broer

Seit dem 1. August 2016 ist Franziska Broer Geschäftsführerin der Helmholtz-Gemeinschaft. Vorher war sie als administrative Geschäftsführerin am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung tätig.

Franziska Broer hat an der Technischen Hochschule Wildau Wirtschaft und Recht studiert. Zudem absolvierte sie an der Charité – Universitätsmedizin Berlin den Studiengang Consumer Healthcare. Anschließend war sie am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch in der Helmholtz-Gemeinschaft als Referentin des administrativen Vorstands tätig. Kurze Zeit später übernahm sie dort zusätzlich die Leitung der Stabsstelle Controlling. Seit 2007 war sie als Leiterin des Controllings in der Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft tätig und wurde Anfang 2011 darüber hinaus Leiterin des Bereichs Administration. Die administrative Geschäftsführung am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung hatte sie seit dem 1. Januar 2014 inne.

Druck-Version

Kontakt