FLASH (DESY)

Eckdaten und Betriebsparameter

  • Linearbeschleuniger
  • Länge: 315 Meter
  • Freie-Elektronen-Laser im weichen Röntgenbereich
  • Teilchenenergie: 1,25 GeV
  • Pulsenergie bis zu 1mJ
  • 2 Strahlungsführungen mit insgesamt 7 Messplätzen
  • Im Bau: 5 weitere Messplätze

Website FLASH (DESY)

Hintergrundinformation

FLASH, der weltweit erste Freie-Elektronen-Laser im Röntgenbereich, wird seit Mitte 2005 jährlich von knapp zweihundert Wissenschaftlern, davon knapp die Hälfte aus dem Ausland, zur Forschung auf unterschiedlichen Wissenschaftsgebieten genutzt.

Wissenschaften 

  • Atomphysik
  • Plasmaphysik
  • Molekülphysik
  • Clusterphysik
  • Festkörperphysik
  • Strukturbiologie
  • Chemie 

Instrumente & Methoden

  • Kohärente Streuung
  • Zeitaufgelöste Röntgenspektroskopie
  • Resonante Ramanstreuung
  • Zeitaufgelöste Photoelektronenspektroskopie
  • Experimente mit THz-Strahlung

Industrielle Einsatzmöglichkeiten

Untersuchung von dynamischen Vorgängen in neuen Materialien beispielsweise für den Einsatz in der Halbleiterindustrie und in den Lebenswissenschaften.

Technologiefelder 

  • Biotechnologie
  • Erneuerbare Energien
  • Medizintechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Nanotechnologie
  • Optoelektronik, Lasertechnik
  • Werkstoffindustrie
  • Information

Industriezweige

  • Umwelt und Energie
  • Lebenswissenschaften und Biotechnologie
  • Materialwissenschaft und Nanotechnologie
  • Halbleiter

zurück zur Übersicht

Druck-Version

Kontakt

Ihre Cookie-Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, die für das Funktionieren unserer Webseite notwendig sind. Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir zudem Cookies zur Nutzungsanalyse. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen und Cookies deaktivieren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin mit dem Einsatz von Cookies zur Nutzungsanalyse einverstanden.

Datenschutzerklärung