Das Programm "Kapazitäten"

Das Programm „Kapazitäten” zielt auf die Stärkung der Forschungs- und Innovationskapazitäten und auf die Sicherstellung ihres optimalen Einsatzes. Das übergeordnete Ziel des Teilprogramms 'Forschungsinfrastrukturen' ist es die Entwicklung und den Einsatz der besten in Europa existieren Forschungsinfrastrkturen zu optimieren. Das Teilprogramm "Internationale Kooperation" soll die Wettbewerbsfähigkeit der Europäischen Gemeinschaft stärken und diese durch eine starke und kohärente Wissenschafts- und Technologiepolitik in eine global führende Rolle bringen. 

 

1. Forschungsinfrastrukturen

2. Wissen in der Gesellschaft

3. Internationale Zusammenarbeit (INCO)

Druck-Version

Kontakt