Veranstaltungen und Termine

Akademie-Programme 2019 – Abschlussveranstaltung am 9. Juni 2020

Nachdem der erste Jahrgang von „Leading Your Group“, dem exklusiven Akademie-Programm für Leiter*innen von im Wettbewerb eingeworbenen Nachwuchsgruppen, bereits im Frühsommer dieses Jahres sein Programm abgeschlossen hat, konnten die ersten Teilnehmer*innen der Programme „Führung übernehmen“ und „Mit Führung gestalten“ im November ihr jeweiliges Curriculum abschließen.

Im Rahmen ihres letzten Camps diskutierten die Gruppen mit interessierten Vorständen und Vertreter*innen aus den Bereichen Personal und Personalentwicklung der Zentren ihre „Leadership Insights“: Einblicke und Erkenntnisse ihres Curriculums, u.a. zu den Themen Führungsverständnis und Führungsleitlinien sowie Führung und Digitalisierung.

Wir freuen uns schon jetzt auf die traditionelle Abschlussveranstaltung im Juni in Berlin, in deren Rahmen die feierliche Zertifikatsübergabe an die Teilnehmer*innen der diesjährigen Programme stattfindet.

Bitte merken Sie sich hierfür Dienstag, den 9. Juni 2020, vor. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung.

Für Rückfragen stehen Ihnen Esther Strätz, Referentin Helmholtz-Akademie, sowie Mandy Ritsche, Koordinatorin Akademie & Mentoring, unter akademie(at)helmholtz.de zur Verfügung.


Save the date: Leadership Lab 2020 am 10. Juni 2020

Auch in 2020 laden wir Teilnehmer*innen und Alumni der Helmholtz-Akademie für Führungskräfte wieder zum jährlichen Netzwerktreffen ein – ein Tag, an dem sie ihre Führungspraxis reflektieren, neuen Impulse gewinnen – und sich mit alten und neuen Kolleg*innen über aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen austauschen können!
Bitte merken Sie sich hierfür Mittwoch, den 10. Juni 2020, vor. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung.

Für Rückfragen stehen Ihnen Irena Wiederspohn, Referentin Talent- und Expertennetzwerke, sowie Mandy Ritsche, Koordinatorin Akademie & Mentoring, unter netzwerk(at)helmholtz.de zur Verfügung.


Helmholtz-Akademie am Zentrum – Pilotworkshop am 5. Februar am DESY

Das Akademie-Team hat in den letzten anderthalb Jahren gemeinsam mit seinen Partnern HRpepper und Heitger Consulting die Zentren der Helmholtz-Gemeinschaft besucht, um Bedarfe und Anliegen von (ehemaligen) Akademie-Teilnehmer*innen und ihren Vorgesetzen aufzunehmen und in das neue Akademie-Programm einzuarbeiten. Ein Ergebnis: Zukünftig sollen Tools und Ansätze dieses neuen Akademie-Programms nicht mehr nur im jährlichen Leadership Lab in Berlin mit den Absolventinnen und Absolventen der Akademie geteilt werden, sondern auch direkt vor Ort am Zentrum.

Vor diesem Hintergrund haben wir den eintägigen Alumni-Workshop „Helmholtz-Akademie am Zentrum“ entwickelt, den wir am 5. Februar erstmalig und gemeinsam mit den Kolleginnen der Personalentwicklung bei DESY anbieten.

Der Workshop ist bereits ausgebucht. Sollten Sie sich als DESY-Alumnus/a noch für eine Teilnahme interessieren, dann nehmen wir Sie gerne in die Warteliste auf. Bitte kontaktieren Sie hierfür Irena Wiederspohn, Referentin Talent- und Expertennetzwerke unter netzwerk(at)helmholtz.de.


Leadership@Helmholtz: kompakt – jetzt für 2020 bewerben

Auch in 2020 bieten wir Teilnehmer*innen und Alumni der Helmholtz-Akademie für Führungskräfte die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen ihrer Kohorte einen Themenschwerpunkt ihres Programms im Rahmen eines eintägigen Workshops zu vertiefen.

Das Helmholtz-Netzwerk stellt für diese Workshops Räumlichkeiten in der Berliner Geschäftsstelle inklusive Veranstaltungscatering bereit. Zudem übernehmen wir das Trainerhonorar und stehen in organisatorischen Fragen zur Seite. Fahrt- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmenden selbst zu tragen. Pro Kalenderjahr werden bis zu fünf Workshops unterstützt.

Für Fragen zu Modalitäten und Bewerbungsverfahren stehen Ihnen Irena Wiederspohn, Referentin Talent- und Expertennetzwerke, sowie Mandy Ritsche, Koordinatorin Akademie & Mentoring, unter netzwerk(at)helmholtz.de zur Verfügung.


Helmholtz Advance: Welcome!

Der zweite Jahrgang des Mentoring-Programms Helmholtz-Advance ist im November/Dezember erfolgreich in Liebenberg gestartet. Wir begrüßen alle Programmteilnehmer*innen und freuen uns, dass unter den Mentor*innen so viele ehemalige Mentees, aber auch Alumni der Helmholtz-Akademie für Führungskräfte sind. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Engagement und wünschen Mentor*innen und Mentees einen spannenden und fruchtbringenden Austausch!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sie haben Interesse, selbst Mentor*in zu werden und Ihre Erfahrungen im Rahmen eines strukturierten und zeitlich abgeschlossenen Mentoring-Programms mit einem Nachwuchstalent zu teilen und sie oder ihn in der persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen? Dann sprechen Sie uns an: Dr. Carina Sprungk, Referentin Talentmanagement, mentoring(at)helmholtz.de.
 


30.-31.03.2020 Netzwerktagung Mentoring

Verhandlungsführung, Selbstmarketing, Customer Centric Design – für die jährliche Netzwerktagung Mentoring am 30.-31. März in Berlin haben wir wieder ein spannendes Programm an Soft-Skill-Workshops in deutscher und englischer Sprache zusammengestellt. Ebenfalls auf dem Programm: eine Podiumsdiskussion mit internationalen Mentoringexpert*innen zu der Frage: „Different academic systems – different challenges for mentoring?“. Tag zwei widmet sich wie im vergangenen Jahr Fragestellungen der Karriereplanung und -gestaltung in verschiedenen Funktionsbereichen und Sektoren.

Die Einladung erfolgt Anfang Januar. Sollten Sie als ehemalige*r oder aktuelle* Programmteilnehmer*in keine Einladung erhalten, so sprechen Sie uns an: Mandy Ritsche, Koordinatorin Helmholtz-Akademie/Mentoring, mentoring(at)helmholtz.de.


Druck-Version

Kontakt

  • Photo of Irena Wiederspohn
  • Photo of Mandy Ritsche

Ihre Cookie-Einstellungen

Wir setzen Cookies ein, die für das Funktionieren unserer Webseite notwendig sind. Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir zudem Cookies zur Nutzungsanalyse. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung widerrufen und Cookies deaktivieren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich bin mit dem Einsatz von Cookies zur Nutzungsanalyse einverstanden.

Datenschutzerklärung