Video-Interview: Energiewende - wo stehen wir?

Die Energiewende-Ziele der Bundesregierung bis 2050 sind  ambitioniert. Aber nur beim Anteil der erneuerbaren Energien im Stromsektor hat sich in den letzten Jahren einiges getan. In allen anderen Feldern bleibt viel zu tun, sagt Umweltökonom Erik Gawel. 

mehr

Science 2.0: Wie viel Wissenschaft passt in 140 Zeichen?

Isabella Peters, Professorin für Web Science, erzählt im Interview, welchen welchen Mehrwert Science 2.0 hat.

mehr

Portrait: Der Serienheld

Der Leipziger Chemiker Falk Harnisch hat mit einem Aufsatz über die US-Serie Breaking Bad Furore gemacht. In seinem Labor erforscht er Mikroorganismen, die aus Kohlendioxid wertvolle Grundstoffe für die chemische Industrie herstellen.

mehr

HELMHOLTZ extrem: Das genauste Küstenbeobachtungssystem

Was haben eine Heringsmöwe, ein Satellit und eine Boje gemeinsam? Alle, lautet die Antwort, können bei der Küstenforschung helfen.

mehr

 

Bakterien: Schön, dass ihr da seid!

Bakterien sind unsere Freunde, so lautet die neue Devise in der Medizin. Spektakuläre Entdeckungen nähren die Hoffnung auf Therapien für Krankheiten, die bislang nicht behandelbar waren.

mehr

Ölkatastrophe: Wie viel hält ein Ozean aus?

Vor fünf Jahren sank die Ölbohrplattform Deepwater Horizon: Fast drei Monate sahen die Experten hilflos zu, wie insgesamt 800 Millionen Liter Öl in den Golf von Mexiko strömten. Mit den Folgen kämpfen Menschen und Umwelt bis heute.

mehr

Zeit: Im Universum des Benjamin Button

Die Zeit läuft vorwärts. Das muss sie aber nicht, behaupten Physiker. Vielleicht gibt es noch ein zweites Universum, in dem sie rückwärts läuft.

mehr

Wissenschaftscomic: Verbitterte Möhren

Druck-Version

Kontakt

    • Kommunikation und Außenbeziehungen
    • Helmholtz-Geschäftsstelle
  • Photo of Roland Koch
    • Roland Koch
    • Pressesprecher / Stellv. Bereichsleiter Kommunikation und Außenbeziehungen
  • Photo of Annette Doerfel
    • Annette Doerfel
    • Pressereferentin/ Wissenschaftsredakteurin
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Martin Trinkaus
    • Martin Trinkaus
    • Online-CvD
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Elena Hungerland
    • Elena Hungerland
    • Online-Redakteurin
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Henning Krause
    • Henning Krause
    • Social Media Manager
      Helmholtz-Gemeinschaft

Wissenschaft im Dialog & die Wissenschaftsjahre

"Wissenschaft im Dialog" ist eine Gemeinschaftsinitiative der großen deutschen Wissenschaftsorganisationen mit Unterstützung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

In den Wissenschaftsjahren, die zu einem wissenschaftlichen Schwerpunktthema vom Bundesforschungsministerium alljährlich ausgerufen werden, ist die Helmholtz-Gemeinschaft besonders engagiert.