Jump directly to the page contents

Wissenschaftsjournalismus

Zeit für einen Neustart

Bild: wellphoto / shutterstock.com

Der Wissenschaftsjournalismus steckt in der Krise. In einem Kommentar rät Reinhard Hüttl, Vorstand des Helmholtz-Zentrums Potsdam und Präsident der acatech, Journalisten wie Wissenschaftlern, liebgewordene Selbsteinschätzungen abzulegen

Readers comments

As curious as we are? Discover more.