HELMHOLTZ UPDATE / Januar 2020


Liebe Leserinnen und Leser,

auf dem Meeresgrund von Nord-  und Ostsee liegen 200.000 Minen und Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg, die noch immer explodieren könnten. Auch wenn das nicht passiert, sind die Altlasten ein Problem, denn sie korrodieren und entlassen giftige Stoffe ins Meer. Mit modernster Technik wollen Forscher die Munition aufspüren.

Außerdem: Um das Fliegen nachhaltiger zu machen, wollen Forscher Flugzeuge im Windkanal an ihre aerodynamischen Grenzen bringen. Und: Was ist Bioökonomie? Ulrich Schurr vom Forschunsgzentrum Jülich erklärt, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Viel Spaß beim Lesen und Surfen!


Forschung
Altlasten
Munition im Meer

Giftige und explosive Altmunition lagert noch immer tonnenweise am Meeresgrund und stellt eine Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Mit modernster Technik wollen Forscher diese Altlasten aufspüren.

Mehr 
Windtunnel
Strömungsphänomenen auf der Spur

In einem gemeinsamen Projekt wollen Forscherinnen und Forscher mehrerer Hochschulen und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) Flugzeuge an ihre aerodynamischen Grenzen bringen. Das soll das Fliegen zukünftig nachhaltiger machen.

Mehr 
Wissenschaftsjahr 2020
Was ist Bioökonomie?

Zum Auftakt des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiierten Wissenschaftsjahrs sprachen wir mit Ulrich Schurr vom Forschungszentrum Jülich darüber wie wir zu einem nachhaltigen Wirtschaften kommen können und was die Forschung dazu beitragen kann.

Mehr 

Multimedia
Was sind Coronaviren?
Mehr 

Was sind Coronaviren und was wissen wir über den aktuellen Ausbruch? Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung hat aus aktuellem Anlass Hintergrundinformationen zusammengestellt.


Impressionen vom Helmholtz-Neujahrsempfang 2020
Mehr 

Auf dem Neujahrsempfang der Helmholtz-Gemeinschaft trafen sich Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft im Spree-Parlais in Berlin.


Wissenschaft trifft Kunst
Mehr 

Irritation oder fruchtbarer Dialog? Was passiert, wenn Kunst und Wissenschaft sich begegnen? Ein kurzer Rückblick auf das 12. Forum Wissenschaftskommunikation in Essen.


Termine
02
Apr
Berlin
HIDA Datathon for Grand Challanges on Climate Change

23
Apr
Hamburg
Wissen vom Fass

17
Feb
Leipzig
Ohne Boden nix los!

Helmholtz-Gemeinschaft
Deutscher Forschungszentren e.V.
Anna-Louisa-Karsch-Str.2

10178 Berlin

+49 30 206329-0
online(at)helmholtz.de
www.helmholtz.de

Impressum

Unser Newsletter wird automatisiert verschickt. Kritik oder Anregungen schicken Sie bitte an update(at)helmholtz.de

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie einfach hier: Newsletter abbestellen

© Helmholtz-Gemeinschaft