Das Motto 2017 lautet "Von Daten zu Wissen"

Sei es in der Klimaforschung, in der Medizin oder bei der Erkundung neuer Energiequellen - die Menge der Daten, die die Wissenschaft heute in digitalisierter Form erhebt, wächst in atemberaubendem Tempo.

Die enormen Datenmengen – Big Data – bieten unglaubliche Möglichkeiten. Sie erlauben uns, das System Erde oder komplexe Krankheitsprozesse besser zu verstehen und neue Technologien für die Zukunft zu entwickeln. Sie stellen die Wissenschaftler aber zugleich vor große Herausforderungen.

Eine zentrale Frage dabei ist, wie sich aus den erhobenen Daten Wissen generieren lässt, das der Wissenschaft und der Gesellschaft nützt. Forscherinnen und Forscher müssen aus der Fülle der Daten die richtigen Schlüsse ziehen. Die Helmholtz-Gemeinschaft beschäftigt sich in allen ihren sechs Forschungsbereichen immer intensiver mit dem Management und der Analyse großer Datenmengen. Unser Motto für das Jahr 2017 lautet deshalb: Von Daten zu Wissen.

Druck-Version

Kontakt

Mission und Profil

Mission und Profil der Helmholtz-Gemeinschaft (pdf)

Update der Broschüre "Die Strategie der Helmholtz-Gemeinschaft"