Technologietransfer am Forschungszentrum Jülich (FZJ)

Der Geschäftsbereich Technologie-Transfer (T) im Forschungszentrum Jülich schafft Verbindungen und baut Brücken zwischen Industrie und Wissenschaft. Er ist

  • erste Anlaufstelle, Wegweiser und Verhandlungspartner in Sachen Industriekooperationen und Verwertung
  • operiert als zentrale Drittmitteleinheit des Forschungszentrums Jülich und bündelt die Administration aller Industrie- und Fördermittelprojekte in einer Hand
  • sichtet alle Drittmittelprojekte in Richtung Anwendungsbezug und Transferrelevanz - agiert als zentrale Marketing-, Vertriebs- und Vertragsabteilung im gesamten Drittmittelumfeld
  • berät und unterstützt Ausgründungen aus dem Forschungszentrum und betreibt interne Förderung transferrelevanter Entwicklungen (Technologie-Transfer-Fonds)
    • Dr. Norbert Drewes
    • Geschäftsbereichsleiter
      Forschungszentrum Jülich
Druck-Version

Kontakte