Technologietransfer am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) verfügt über vielseitige Kompetenzen in den Forschungsbereichen Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit. Diese Kernkompetenzen bilden ein wesentliches Potenzial für Zukunftsanwendungen in einer Vielzahl von Branchen.

Der Ansprechpartner für innovationsfreudige Unternehmen ist das DLR-Technologiemarketing. Es bildet die Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie. Durch den Zugriff auf das breit gestreute Know-How des DLR können Industriekunden von zukunftsträchtigen und marktorientierten Technologien profitieren. Das DLR-Technologiemarketing begleitet den Prozess von der Idee bis zur erfolgreichen Markteinführung einer Technologie.

 

Druck-Version

Kontakte