Helmholtz-Gemeinschaft
Der neue WhatsApp-Newsletter!

Ausschreibungen

Sie finden auf dieser Übersichtsseite die aktuellen Ausschreibungen aus dem Bereich Transfer.


Förderinstrument Helmholtz Enterprise

Stichtage für die Einreichung von Anträgen sind der 15. April und der 15. Oktober eines jeden Jahres

Im Rahmen ihrer Ausgründungsinitiative hat die Helmholtz-Gemeinschaft ein Förderprogramm zur Finanzierung erfolgversprechender Ausgründungsvorhaben aus den Helmholtz-Zentren aufgelegt. Die Mittelbereitstellung erfolgt anteilig durch die beteiligten Zentren und aus dem Impuls- und Vernetzungsfonds.

Förderinstrument Helmholtz Enterprise


Förderinstrument Helmholtz-Validierungsfonds

Einreichung fakultativer Voranträge bis Ende April 2017 und Einreichung von Hauptanträgen bis Ende Juni 2017

Der Helmholtz-Validierungsfonds (HVF) ist ein Instrument, das dazu beitragen soll, Lücken zu schließen: Zwischen wissenschaftlichen Erkenntnissen und deren marktfähigen Anwendungen einerseits, zwischen öffentlicher Forschung und privaten Investitionen andererseits. Mit dem Instrument des Validierungsfonds möchte die Helmholtz-Gemeinschaft die Finanzierungslücke verringern und eine Brücke zwischen Idee und Anwendung schlagen.

Förderinstrument Helmholtz-Validierungsfonds

17.01.2017

Kontakt

Dr.-Ing. Jörn Krupa

Leiter Stabsstelle Wissens- und Technologietransfer

Helmholtz-Gemeinschaft

Geschäftsstelle Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin

Telefon: +49 30 206329-72
Fax: +49 30 206329-70
joern.krupa (at) helmholtz.de