Was uns ausmacht

Die Helmholtz-Gemeinschaft fördert Talente nach folgenden Prinzipien

  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden insbesondere auf den Karriereetappen zwischen Promotion und Professur gezielt begleitet.
  • Chancengleichheit, Internationalisierung und Technologietransfer sind Querschnittsthemen, die durchgängig adressiert werden.
  • Wo immer möglich werden Talente aus Wissenschaft und Administration gemeinsam gefördert.
  • Professionelles Management hat bei uns einen besonderen Stellenwert. Neben der fachlichen Weiterentwicklung sind Organisations- und Führungsfähigkeiten ausdrückliche Qualifizierungsziele. Die Helmholtz-Akademie für Führungskräfte bildet dafür die zentrale Plattform.

Die Helmholtz-Gemeinschaft und die einzelnen Helmholtz-Zentren wirken auf diesem Gebiet komplementär. Die gemeinsamen Ziele und Standards sind in Strategien und Leitlinien festgehalten.

Druck-Version

Kontakt

  • Photo of Korinna Strobel
    • Dr. Korinna Strobel
    • Bereichsleiterin Strategie/ Impuls- und Vernetzungsfonds
      Helmholtz-Gemeinschaft

Promotionsleitlinien

pdf herunterladen