Förderprogramme

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses hat in der Helmholtz-Gemeinschaft höchste Priorität. Das Qualifizierungsangebot im Bereich der Nachwuchsförderung konzentriert sich auf Promovierende, Postdocs und Nachwuchsführungskräfte. Darüber hinaus leistet die Gemeinschaft durch gezielte Angebote für Kinder und Jugendliche sowie Studierende und Auszubildende einen Beitrag zur Sicherung von qualifiziertem Personal für die Forschung in der Zukunft.


  • Doktorandenförderung

  • Helmholtz-Nachwuchsgruppen

  • W2/W3-Programm

  • Internationale Programme

  • Mentoring-Programm

  • Hospitations-Programm

Druck-Version

Kontakt

    • Dr. Stephanie Dittmer
    • Bereichsleiterin Strategie/ Impuls- und Vernetzungsfonds
      Helmholtz-Gemeinschaft
    • Immo Korte
    • Leitung Administration
      Helmholtz-Gemeinschaft