Hohe Magnetfelder

Die Helmholtz-Gemeinschaft entwickelt, baut und betreibt zusammen mit ihren universitären und außeruniversitären Partnern Hochfeldmagnet-Anlagen und Teilchenbeschleuniger in Kombination mit Laser-Anlagen für die Materialforschung in höchsten elektronmagnetischen Feldern, Beispiele sind

Druck-Version

Kontakt

    • Prof. Dr. Thomas Cowan
    • Facility-Topic-Speaker
      Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR)