Raumfahrt

Seit der Mondlandung hat sich die bemannte Raumfahrt auf die Internationale Raumstation ISS konzentriert, die in 400 Kilometer Höhe die Erde umkreist. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst war sechs Monate lang auf der Station.  

"Mission Blue Dot - Shaping the Future" Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst.

Interview mit Alexander Gerst: "Das Schwierigste? Russisch lernen!"

Die Internationale Raumstation kann man übrigens mit bloßem Auge als kleinen weißen Punkt am Nachthimmel erkennen.

Anleitung zur Beobachtung der ISS


Staatliche wie nichtstaatliche Organisationen arbeiten an Plänen für eine bemannte Mars-Mission. Das radikalste Projekt ist die Idee des holländischen Unternehmers Bas Lansdorp: Ein Flug zum Mars ohne Rückflugticket:

Mars One

Druck-Version

Kontakt

    • Kommunikation und Medien
    • Online-Redaktion
      Helmholtz-Gemeinschaft