Direkt zum Seiteninhalt springen

Förderung der Erstberufung exzellenter Wissenschaftlerinnen – Ausschreibung 2022

Die Helmholtz-Gemeinschaft unternimmt im Rahmen des Pakts für Forschung und Innovation verstärkte Anstrengungen, um exzellente Wissenschaftlerinnen insbesondere aus dem Ausland zu gewinnen und zu fördern. Die Ausschreibung zielt darauf ab, diese Anstrengungen durch das Erstberufungsprogramm (W2/W3) für exzellente Wissenschaftlerinnen, die sich in einem frühen Stadium ihrer Karriere befinden und herausragende wissenschaftliche Leistungen aufweisen, zu unterstützen.

Call for applications

PDF, 124 KB

Application template

DOCX, 92 KB

Financial plan

XLSX, 14 KB

List of unbiased reviewers

XLSX, 10 KB

Declaration regarding proposal of unbiased reviewers

DOCX, 770 KB

Declaration of consent of data protection

DOCX, 769 KB

Contact persons

PDF, 160 KB

Application and selection process

PDF, 101 KB

Data protection compulsory information

PDF, 121 KB

FAQ

PDF, 137 KB

So neugierig wie wir? Entdecken Sie mehr.