Home
Bild: Helmholtz-Gemeinschaft

Helmholtz-Tag in den Schülerlaboren

Die Schülerlabore der Helmholtz-Gemeinschaft veranstalteten am 18. November zum dritten Mal den Helmholtz-Tag. Schüler von der Grund- bis zur Berufsschule sollten so einen Einblick in die Forschungsarbeit von Hermann von Helmholtz bekommen und konnten in den Laboren selbst experimentieren. Der Namenspatron der Helmholtz-Gemeinschaft gehörte zu den bedeutendsten Naturwissenschaftlern des 19. Jahrhunderts und war einer der letzten Universalgelehrten

18.11.2014 , Andreas Fischer
Print Version