Interview: Ein Virus unter Verdacht

In Brasilien häufen sich Fälle von Mikrozephalie. Der Zusammenhang mit dem erst 2014 eingeschleppten Zika-Virus, das über Tiger-Mücken übertragen wird, liegt nahe. Doch noch ist viel zu wenig bekannt über ein Virus, das weltweit auf dem Vormarsch ist.

mehr

Gründerportrait: Organe in Miniaturformat

Organ-Chips könnten die Entwicklungskosten für Medikamente senken und viele Tierversuche einsparen. Nach den Plänen des Spin-off-Projektes vasQlab sollen die Chips in nicht allzu ferner Zukunft praxisreif sein.

mehr

Wissenschaftsbild des Monats: Mikrokosmos Minerale

Was aussieht wie der Teil eines Felsens, der aus einem Vogelnest herausragt, ist in Wirklichkeit der mikroskopische Schnappschuss eines daumennagelgroßen Ausschnitts einer Gesteinsprobe. Aufgenommen haben ihn Geologen des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR).mehr

HELMHOLTZ Extrem: Der lauteste Arbeitsplatz

Bis zu 263 Dezibel ist der Knall laut, den Thomas Jordan an seinem Arbeitsplatz erzeugt. Daneben klingt ein startendes Düsenflugzeug mit seinen rund 110 Dezibel fast wie ein Flüstern.

mehr

Exzellenzinitiative: „Wir benötigen wirkliche Spitzenstandorte“

Für die Fortsetzung der Exzellenzinitiative sieht Helmholtz-Präsident Otmar D. Wiestler in den Ende Januar vorgestellten Vorschlägen der sogenannten Imboden-Kommission eine vielversprechende Perspektive.

mehr

Magazin: Neue Ausgabe der Helmholtz Perspektiven

Die Titelstrecke der neuen „Helmholtz Perspektiven“ berichtet über die fatalen Folgen des ungebremsten Sandabbaus und über eine vielversprechende Alternative, das Recycling von Bauschutt.

mehr

Wissenschaftscomic: BASICS – Was ist eigentlich… Energie?

Druck-Version

Kontakt

    • Kommunikation und Außenbeziehungen
    • Helmholtz-Geschäftsstelle
  • Photo of Roland Koch
    • Roland Koch
    • Pressesprecher / Teamleiter Pressearbeit
  • Photo of Annette Doerfel
    • Annette Doerfel
    • Pressereferentin/ Wissenschaftsredakteurin
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Martin Trinkaus
    • Martin Trinkaus
    • Online-CvD
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Elena Hungerland
    • Elena Hungerland
    • Online-Redakteurin
      Helmholtz-Gemeinschaft
  • Photo of Henning Krause
    • Henning Krause
    • Social Media Manager
      Helmholtz-Gemeinschaft

Wissenschaft im Dialog & die Wissenschaftsjahre

"Wissenschaft im Dialog" ist eine Gemeinschaftsinitiative der großen deutschen Wissenschaftsorganisationen mit Unterstützung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

In den Wissenschaftsjahren, die zu einem wissenschaftlichen Schwerpunktthema vom Bundesforschungsministerium alljährlich ausgerufen werden, ist die Helmholtz-Gemeinschaft besonders engagiert.