Aktuelle Ausschreibung

Helmholtz International Fellow Award

Die Zusammenarbeit mit den weltweit Besten ist ein wesentliches Ziel der internationalen Aktivitäten der Helmholtz-Gemeinschaft. Zu diesem Zweck hat die Organisation den Helmholtz International Fellow Award etabliert. Er richtet sich an herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (senior scientists) bzw. Forschungsmanager aus dem Ausland, die sich durch ihre Arbeit in Helmholtz-relevanten Gebieten hervorgetan haben und bereits mit mindestens einem Helmholtz-Zentrum zusammenarbeiten.

Alle Informationen zur aktuellen Ausschreibung sind den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen. Nominierungen können nur von Helmholtz-Zentren eingereicht werden, nicht von den Kandidatinnen und Kandidaten selbst. Es ist zu beachten, dass das beigefügte Antragsformular („application template“) für die Bewerbung genutzt werden muss. Die Fristen zur Einreichung der Nominierungsunterlagen für das Jahr 2019 sind der 09.04.2019 und der 27.08.2019.

01.02.2019

Download

Kontakt

    • Alexandra Rosenbach
    • Referentin Internationales
      Helmholtz-Gemeinschaft

Zurück zur Übersicht

Druck-Version

Kontakt