Helmholtz-Gemeinschaft

Haus der kleinen Forscher

Zoom
Haus der kleinen Forscher, Logo.

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher" engagiert sich mit einer bundesweiten Initiative für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Sie unterstützt mit ihren Angeboten pädagogische Fachkräfte dabei, Mädchen und Jungen bei ihrer Entdeckungsreise durch den Alltag zu begleiten. Gegründet wurde die Stiftung auf Initiative der Helmholtz-Gemeinschaft, McKinsey & Company, der Siemens Stiftung und der Dietmar Hopp Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Das Angebot der Stiftung

Die Stiftung entwickelt Workshops für Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Handreichungen, veranstaltet jährliche Aktionstage und bietet umfangreiche Hintergrundinformationen und Experimente im Internet an.

Ein starkes, bundesweites Netzwerk

Um deutschlandweit Workshops anbieten zu können, baut die Stiftung lokale Netzwerke auf und aus. Das "Haus der kleinen Forscher“ und seine lokalen Netzwerke verfolgen dabei keine kommerziellen Interessen. Kosten dürfen keine Barriere für die Nutzung der Angebote der Stiftung darstellen.

01.08.2014

Kontakt

Abteilung Kommunikation und Medien

Helmholtz-Geschäftsstelle

Telefon: +49 30 206329-57
presse (at) helmholtz.de