Helmholtz-Gemeinschaft

Kontaktpersonen

Kontaktpersonen finden Sie in der Transferstelle des jeweiligen Helmholtz-Zentrums, im Arbeitskreis TTGR, der Koordination in der Geschäftsstelle, sowie in zwei externen Partnern, die die Helmholtz-Zentren unterstützen.

Arbeitskreis TTGR und Koordination in der Geschäftsstelle

Die Transferstellen der Helmholtz-Zentren tauschen sich im Arbeitskreis Technologietransfer und Gewerblicher Rechtsschutz (TTGR) aus. Weiterhin gibt es einen zentralen Ansprechpartner in der Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft.

Seit über 25 Jahren sind die Transferstellen der Helmholtz-Zentren über einen Arbeitskreis vernetzt. Dieser Arbeitskreis Technologietransfer und Gewerblicher Rechtsschutz (TTGR) vereint ca. 25 Transfer- und Patentexperten aus allen 18 Helmholtz-Zentren. Der AK TTGR trifft sich zweimal im Jahr zu Sitzungen, zu denen regelmäßig auch externe Gäste zum Beispiel aus Transfereinrichtungen anderer außeruniversitärer Forschungsgemeinschaften eingeladen werden.

Zwar ist der Wissens- und Technologietransfer als eigenständiges Thema dezentral in den Helmholtz- Zentren angesiedelt und auf das dortige Themenspektrum und Umfeld optimiert. Dennoch ist der Austausch über neue gesetzliche Regelungen, über geeignete Kooperations- und Vertragsmodelle oder Verwertungsstrategien und Förderprogramme von großem Nutzen für die einzelnen Transferstellen. Den derzeitigen Vorsitz des AK TTGR hat Dr. Jens Fahrenberg, Leiter des Innovationsmanagements am KIT; stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Eberhard Sauter vom AWI.

Kontakte

Björn Wolf

Dr. Björn Wolf

Vorsitz AK Technologietransfer und Gewerblicher Rechtsschutz (TTGR)

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Bautzner Landstraße 400
01328 Dresden

Telefon: 0351 2602615
b.wolf(at)hzdr.de


Katja-Kroschewski DESY 100x100

Katja Kroschewski

Stellvertretender Vorsitz AK Technologietransfer und Gewerblicher Rechtsschutz (TTGR)
Technologietransfer DESY

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

Notkestraße 85
22607 Hamburg

Telefon: +49-40-8998-3675
Fax: +49 40 8994-3675
katja.kroschewski (at) desy.de
http://tt.desy.de


Krupa Joern 100x100

Dr.-Ing. Jörn Krupa

Leiter Stabsstelle Technologietransfer

Helmholtz-Gemeinschaft

Geschäftsstelle Berlin
Anna-Louisa-Karsch-Straße 2
10178 Berlin

Telefon: +49 30 206329-72
Fax: +49 30 206329-70
joern.krupa (at) helmholtz.de


Kontakte in den Helmholtz-Zentren:

Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung:
Dr. Eberhard Sauter, eberhard.sauter (at) awi.de, 0471 48311517

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY:
Katja Kroschewski, katja.kroschewski (at) desy.de, 040 89983675

Deutsches Krebsforschungszentrum:
Dr. Ruth Herzog, r.herzog (at) dkfz.de, 06221 422955

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt:
Dr. Rolf-Dieter Fischer, rolf.fischer (at) dlr.de, 02203 6013660

Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen:
Dr. Bernadett Simon, bernadett.simon (at) dzne.de, 0228 43302-606

Forschungszentrum Jülich:
Dr. Ralf Raue, r.raue (at) fz-juelich.de, 02461 613288

GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung:
Dr. Dorothee Rück, d.rueck (at) gsi.de, 06159 711458

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie:
Dr. Jan Elmiger, elmiger (at) helmholtz-berlin.de, 030 806213646

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf:
Dr. Björn Wolf, b.wolf (at) hzdr.de, 0351 2602615

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung:
Dr. Christiane Kügler-Walkemeyer, christiane.kuegler-walkemeyer (at) helmholtz-hzi.de, 0531 61812400

Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ:
Dr. Susanne Ebitsch, susanne.ebitsch (at) ufz.de, 0341 235 1033

Helmholtz-Zentrum Geesthacht Zentrum für Material- und Küstenforschung:
Anja Frahn, anja.frahn (at) hzg.de, 04152 87-1626

Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt:
Dr. Wolfgang Nagel, wolfgang.nagel (at) helmholtz-muenchen.de, 089 31871210

Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ:
Dr. Ingo Kapp, kapp (at) gfz-potsdam.de, 0331 2881025

Karlsruher Institut für Technologie:
Dr. Jens Fahrenberg, jens.fahrenberg (at) kit.edu, 0721 60825580

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch:
Christine Rieffel-Braune, crieffel (at) mdc-berlin.de, 030 94063754

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik:
Eva Pisselhoy, eva.pisselhoy (at) ipp.mpg.de, 089 32991293

Externe Partner

Unterstützt werden die Technologietransferstellen der Helmholtz-Zentren insbesondere durch zwei externe private Partner: die Ascenion GmbH und die engage AG, die beide auch Gäste im AK TTGR sind.

Ascenion GmbH
Die Transferstellen von vier lebenswissenschaftlichen Helmholtz-Zentren werden durch die 
Ascenion GmbH unterstützt. Die Ansprechpartner des bundesweit einzigartiges Serviceunternehmen sitzen direkt am HMGU, MDC, HZI und DZNE; die Geschäftsstelle von Ascenion ist in München.

engage AG
Seit einem Modellprojekt zum Technologiescreening im Forschungsbereich Schlüsseltechnologien ist die engage AG zu einem anerkannten privaten Verwertungspartner einiger Helmholtz-Zentren geworden.

24.04.2014